Die Zustellung erfolgt durch Zufall

Da ich leider mein aktuelles Smartphone geschrottet habe (Display -> SpiderApp), mache ich mich gerade auf der Suche nach einem Ersatz.

Als abhängiger Technikjünger darf es natürlich auch kein einfaches Handy für 80 Euro sein. Würde zwar völlig ausreichen, aber irgendwie nicht mein Niveau 😉

Naja, die neuen Topmodelle für 1000 €uro sind dann aber doch bei weitem einfach nur noch übertrieben. Selbst die Vorjahresmodelle der Topmodelle sind einfach noch zu teuer.

Huawei P30 Pro für 540 €. Vielleicht dann doch eher das etwas kleinere Modell P30 (ohne Pro) für 390 €? Auf dem Gebrauchtmarkt gibt es dieses Modell auch für knapp 300 €.

Nach etwas rumsuchen habe ich dann einen Shop gefunden, der das Huawei P30Pro für 380 € anbietet. Den BEtrag wäre ich glatt bereit auszugeben.

Aber was lese ich da in den “Versand und Zahlungsbedingungen”?

Die Zustellung erfolgt durch Zufall? Na wer da kauft, spielt auch Lotto 😉

Bezahlung auch nur gegen Vorkasse und am besten soll man Sofortüberweisung nutzen. Schade, wieder nur ein Betrugsshop. Spätestens eine kurze Recherche nach dem Firmenname, hier “media-grundo”, hat mich dann vom Kauf abgehalten. Auch bei neuen Shops, über die man noch gar nichts finden kann, sollte man vorsichtig sein.

Wenn etwas zu günstig ist, um wahr zu sein, ist es nicht wahr. Leider fallen zu viele auf so eine Masche herein.

Eigentlich brauche ich nur ein “Handy” mit einer geilen Kamera. Mal schaun, wie lange mein zerbrochenes OnePlus 3T noch funktioniert. Immerhin funktioniert das Display noch ohne Probleme. Nur die Glasschicht darüber ist halt zerbrochen.