3D Drucker sucht neuen Bastler

Ich verkaufe all mein 3D Druck-Zubehör und meinen guten Delta Tower.
Die Druckfläche beträgt ~ 20 cm x 20 cm. Die Druckhöhe ist ca. 50 cm.

  • sehr gute 0.9° Schrittmotoren
  • Bond Tech Extruder
  • Arduino Due (32 Bit)
  • RADDS 1.6
  • RAPS 128 Druckertreiber
  • Dauerdruckbett mit PEI Beschichtung
  • Notaus
  • FI abgesichert
  • +++ echt sehr viel Filament. Kiloweise (40kg?) in verschiedenen Farben und Materialien

Für Baster besonders wichtig:
Man kommt an alle Komponenten sehr gut ran und kann diese entweder erweitern oder austauschen.

Warum verkaufe ich und warum verkaufe ich zu dem niedrigen Preis?
Klar gibt es Chinadrucker für 300 Euro und gebrauchte Geräte für 200 €. Die sind halt viel kleiner und weniger zuverlässig. Alleine der extrem stabile 40 mm Aluminium-Rahmen und die 3 mm Stahlplatte, auf der das Druckbett montiert ist, kosten mehr als einfache 3D Drucker. Bei dem Rahmen wackelt wirklich nichts.

Letztes Jahr habe ich noch die Elektronik (Arduino Due, RADDS, RAPPS und Display) und den Extruder (BondTech) ausgetauscht, jedoch drucke ich immer weniger und das gute Gerät verstaubt jetzt nur noch.
Zum letzten Umbau hatte ich hier noch ein bisschen was geschrieben
http://fabmo.de/news/alles-neu-macht-der-august/

Nun möchte ich die Maschine in liebevolle Hände abgeben. Auf Grund der Größe und des Gewichts wäre ein einfacher Versand nicht möglich. Viel besser ist natürlich eine Abholung. Dann weiß ich auch, ob der potentielle neue Besitzer auch geeignet ist 😉

Ebay Kleinanzeige

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/3d-drucker-delta-drucker-aufloesung/1424004935-168-23202

Meine Projekte

UFO Busy Lamp
Busy Lamp
Kühlschrankmagnete
Magnete/Symbole für unser Whiteboard
DIY Projekt Arcade PI
Arcade Pi
Chassis
Electronic Sheep
DEFCON
Defcon Light (Vorgänger der Busy Lamp)
Hundeblinklicht Version 5
Hunde-Licht für bessere Sicht im Dunkeln
Mini Maker Faire
Der 3D Drucker ist auf jeden Fall ein Hingucker

Die Zeitdruck-Masche – Vermeintliche Käufer Können Betrüger Sein

Bei Ebay Kleinanzeigen verkaufe ich meinen alten Laptop. Fast 8 Jahre alt aber immer noch um Welten besser als das was man heute für 400 Euro bekommt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image.png
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/asus-g74sx-intel-core-i7-2670-8gb-ram-2-festplatten-ssd-hdd/1165728260-278-23202

Einen Tag nach Erstellung der Anzeige bekam ich an einem Samstag Morgen (20.07.) eine Nachricht von Jovic Jukica. Er bräuchte den Laptop ganz dringend bis Montag! Ich muss den Laptop jetzt ganz schnell verschicken und er überweist das Geld. Wenn ich ihn ganz schnell meine Kontodaten schicke, ist das Geld auch heute noch auf meinem Konto.

Das hier war sein “Beweis”, dass er überwiesen hätte.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-2.png
Screenshot “Beweis” für eine Überweisung

Natürlich ist das Fake. Weder die angegebenen Kontodaten gehören zu ihm, noch habe ich ihm meine Daten gegeben. Ausserdem hat der Scammer auch noch dreister weise 8 Euro zu wenig als Betrag eingetragen (328 € für den Laptop + 10 € Versand). Also selbst beim Betrügen wird noch betrogen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-3.png

Als Empfangsadresse hat er mir folgendes genannt
Herr Jovic Jukica
836872150
Packstation 126
28870 Ottersberg

Das ist gar nicht so weit weg von mir. Also habe ihm vorgeschlagen, dass wir uns doch direkt treffen können. … Keine Antwort.

Hätte ich nun im guten Glauben den Laptop abgeschickt, hätte Laptop und Geld verloren.

Es gibt leider genügend Menschen, die auf eine solche Masche hereinfallen. Also aufpassen, es sind nicht nur die Verkäufer, die betrügen können. Ein vermeintlicher Käufer kann genauso gut betrügen.

Mir persönlich ist es auch am liebsten, wenn ich meine Sachen nicht verschicken muss und sie direkt übergeben kann. Auch wenn ich selber Sachen suche, gucke ich zuerst in meiner direkten Umgebung nach.