Mehrfarbiger Druck mit einer Druckdüse

Mir ist heute ein zweifarbiger Druck mit meinem 3D Drucker gelungen.

Das weiße Material ist weißes ABS und das blaue Material ist PLA.

Da ich immer noch nur eine Druckdüse habe, musste ich ein kleines bisschen tricksen. Im richtigen Moment habe ich auf Pause gedrückt. Der Drucker fährt dann automatisch in eine Parkposition. Dort habe ich dann das ABS entfernt und das blaue PLA eingelegt. Dann muss das neue Filament noch so weit vorgeschoeben werden, dass es aus der Düse fließt. Danach habe ich den Druck fortgesetzt.

Das Ergebnis ist ganz gut geworden.

Das Objekt ist übrigens ein kleiner Chip, den man in die Einkaufswaagen schieben kann.
BFWN steht für Bürgerfraktion Wurster Nordseeküste.

Hier noch der gcode der Einkaufswagenmarke.